Absage Salma und Leilah



Sehr geehrtes Publikum, liebe Freundinnen/Freunde der Bühne Heidenreichstein!

Wir blicken auf einen fast normalen Sommer zurück, in der wir unsere Jubiläumsproduktion „Meier Helmbrecht“ auf die Bühne bringen konnten. Leider stehen wir nun wieder vor der Situation, eine für uns schmerzhafte Entscheidung zu treffen: Wir müssen schweren Herzens die Weihnachtsproduktion „Salma und Leilah“ (Regie: Severin Fichtenbauer) auf 2022 verschieben.

Die Gründe dafür liegen auf der Hand, denn der Großteil unseres Publikums zu Weihnachten sind die 8-15-Jährigen, die nicht geimpft werden können. Wir sind der Meinung, dass deren Schutz an erster Stelle steht und wir unser Publikum nicht unnötigem Risiko aussetzen wollen und können.

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen gleichzeitig auf einen fast normalen Frühling, in dem wir uns gleich über zwei Produktionen wagen, nämlich die vom letzten Jahr verschobenen „20 000 Meilen unter dem Meer“ (Regie: Jakob Allram) und die Komödie „Mit besten Empfehlungen“ (Regie: Margit Weikartschläger).

In diesem Sinne: Bleiben Sie uns gewogen.

Ihre Bühne Heidenreichstein

Puppen

Alle Produktionen

TitelAutorRahmenJahr
Ein ungleiches PaarNeil SimonLenziade2008
Gesucht: Robin HoodC. Werner/ T. EinzingerWeihnachten2007
JedermannHugo von HofmannsthalTheatersommer2007
Der Watschenkrieg am OchsenhofErich SiebeneicherLenziade2007
Die lange Nacht der kurzen StückeEigenproduktionAndersTheateR2006
PinocchioCollodi / C. BergWeihnachten2006
Don Gil von den grünen HosenTirso de MolinaTheatersommer2006
Diebstahl?Eric ChappellLenziade2006
Hänsel und GretelGebrüder GrimmWeihnachten2005
DraculaBram StokerTheatersommer2005
Kabarett DCCCEigenproduktionLenziade2005
Alex, die PiratenrattePeter PlaiknerWeihnachten2004
Zehn kleine Negerlein...und dann gab´s keines mehrAgatha ChristieTheatersommer2004
Die Weiße RoseLilian Garrett-GroagLenziade2004
Oskar legt ein EiRoswitha ZaunerWeihnachten2003
Der Raub der SabinerinnenBrüder SchönthanTheatersommer2003
Ladies´ NightSinclair/ Mc CartenLenziade2003
Der Zauberer von OzThomas BirkmeirWeihnachten2002
Was ihr wolltWilliam ShakespeareTheatersommer2002
Die kahle SängerinEugene IonescoLenziade2002
Wollen Sie mehr sehen? < 1 2 [3] 4 5 6 7 >
Zurück
'Das Leben ist ein Theaterstück ohne vorherige Theaterproben. Darum: singe, lache, tanze, liebe und lebe jeden einzelnen Augenblick deines Lebens bevor der Vorhang fällt und das Theaterstück ohne Applaus zu Ende geht!! '

Charlie Chaplin

 
Logo
2021
Stop
Vorlauf
Ruecklauf
rechts
Links
Ui