Puppen

Weihnachten 2020

Salma und Leilah

Autor: Severin Fichtenbauer
Regie: Severin Fichtenbauer

Ein Ort, an dem die Tiere regieren? Unvorstellbar für Salma und Leilah, die zwei tierischen
Schwestern. Sie führen ein behütetes Leben bei der Familie Van Erp, doch so richtig glücklich sind sie
nicht. Sie dürfen weder beim Essen mitbestimmen noch mit den Erwachsenen am selben Tisch sitzen.
Daher beschließen die Schwestern auszureißen. Nach einer abenteuerlichen Reise finden sich beide
an genau jenem Ort wieder, an dem die Tiere regieren – im verwaisten Zoo!
Doch bald nach ihrer Ankunft entdecken die Schwestern ein dunkles Geheimnis, und die Freiheit aller
Tiere steht auf dem Spiel.
„Salma und Leilah“ ist ein Musical über zwei Schwestern -- über Familie, Mut, Selbstbestimmung und
das Erwachsen werden.



Zur Besetzungsliste

Aufführungstermine

 17:00 Margithalle
 17:00 Margithalle
 17:00 Margithalle
 17:00 Margithalle
 17:00 Margithalle
 17:00 Margithalle
 17:00 Margithalle
 17:00 Margithalle

Kartenvorverkauf: 0664/94 64 751 oder per Email

<< Vorige Produktion
Zurück
'Wenn man heute ein Theater in Frage stellt, dann stellt man einen Teil des Denkens, des Empfindens dieser Gesellschaft in Frage, und das in einer Zeit, in der ohnehin zu wenig gedacht, zu wenig und zu oberflächlich empfunden beziehungsweise erlebt wird.'

Giancarlo del Monaco (italienischer Regisseur, Bonner Opernintendant)

 
Logo
2020
Stop
Vorlauf
Ruecklauf
rechts
Links
Ui