Puppen

Lenziade 2017

Die zwölf Geschworenen

Autor: Reginald Rose
Regie: Sonja Seidl

11:1 für „schuldig“ steht es nach der ersten Abstimmung im Geschworenenzimmer. Die zwölf Männer und Frauen versuchen nun zu einer einstimmigen Lösung zu kommen. Alle anderen wollen die Geschworene Nr. 8 überzeugen, dass der 19-jährige Angeklagte des vorsätzlichen Mordes schuldig ist und soll somit auf den elektrischen Stuhl geschickt werden.

Kann die Außenseiterin andere Geschworene dazu bewegen, die Seite zu wechseln? Ein spannendes Tauziehen beginnt. Wie wird der Urteilsspruch lauten?

Die zwölf Geschworenen





Zur Besetzungsliste

Aufführungsrechte bei Felix Bloch Erben GmbH & Co. KG, Berlin

<< Vorige Produktion Nächste Produktion >>
Zurück
'Theater muß gesellschaftskritisch und visionär sein.'

Maria Luise Preuß (Intendantin des Kleist-Theaters in Frankfurt an der Oder)

 
Logo
2017
Stop
Vorlauf
Ruecklauf
rechts
Links
Ui