Puppen

Weihnachten 1986

Der kleine Muck

Autor: Wilhelm Hauff
Regie: Andreas Krenner

Der kleine Muck, ein armer, elternloser und missgebildeter Knabe des Orients, macht in seinem Leben alle Höhen und Tiefen, die es gibt, durch.
Er ist ein Außenseiter der Gesellschaft, wird von den Verwandten verstoßen, von den Leuten verhöhnt und von den Kindern ausgelacht.
Trotzdem glaubt er an das Gute im Menschen, und dieses positive Denken und Handeln bringt ihm letztendlich auch Freundschaft und Glück.

Obwohl die Figur des kleinen Muck eigentlich tragikomisch erscheint, so siegt am Ende doch ganz eindeutig das Gute über das Böse, die Ehrlichkeit über die Lüge.



Zur Besetzungsliste

<< Vorige Produktion Nächste Produktion >>
Zurück
'Wenn jemand brüllt, sind seine Worte nicht mehr wichtig.'

Sir Peter Ustinov *1921 - †2004, englischer Schauspieler, Regisseur und Schriftsteller

 
Logo
1986
Stop
Vorlauf
Ruecklauf
rechts
Links
Ui