COVID-19 und die Bühne Heidenreichstein



Sehr geehrtes Publikum,
Wir leben in einer "neuen Normalität", und hoffen, dass wir bald wieder in die alte Normalität zurückkehren können. Nur bis dahin sehen wir uns außer Stande, Ihnen und uns das Theater zu bieten, das Sie und wir von uns gewohnt sind. Somit kamen wir zu dem, für uns wirklich schmerzhaften, Entschluss das Jahr 2020 vorbei ziehen zu lassen und alle Produktionen auf 2021 zu verschieben.

Wir werden weiter versuchen Ihnen auf unserer Facebook-Seite auf andere Art und Weise Kultur zu vermitteln.

Alle Abobesitzer brauchen nichts zu tun, die Abos behalten einfach für das Jahr 2021 ihre Gültigkeit.

Wir wünschen dennoch ein schönes 2020 und Xund bleiben!

Puppen

Theatersommer 2013

Faust - Der Tragödie erster Teil

Autor: Johann Wolfgang von Goethe
Die Bühne Heidenreichstein präsentiert DEN Klassiker der deutschen Theaterliteratur in
einer speziellen, gekürzten Fassung.
„Faust“ ist die zeitlose Geschichte eines Wissenschaftlers, der an sich und der Welt zweifelt.
Was er nicht weiß: Gott und Mephisto haben eine Wette um seine Seele abgeschlossen. Mit
Hilfe eines Teufelspakts verführt Faust die unschuldige Margarete und treibt sie schließlich
in den Wahnsinn.





Weiterführende Links
Faust Wikipedia
Goethe Wikipedia
Text auf Projekt Gutenberg
8 Fragen an den Regisseur
Kritik NÖN


Zurück
'Sex ist immer gut - wenn dein kleiner Freund dich fragt ... Egal, ob vor einem Auftritt oder nach einem Auftritt. Am besten ist es während eines Auftritts. Auf dem einzigen Tisch auf der Bühne ...'

Luciano Pavarotti *1935 - †2007

 
Logo
2013
Stop
Vorlauf
Ruecklauf
rechts
Links
Ui